Fronleichnams-Prozession

Daten und Uhrzeiten

20. Juni 19

Fête-Dieu Fribourg
Cour du Collège St-Michel
1700 Fribourg

+41 79 641 70 22.

www.fete-dieu.ch/

Im Kanton Freiburg ist der Herrgottstag in Stadt und Land ein Hochfest. In den Ortschaften werden reich geschmückte Stationsaltäre aufgestellt.

Nach der Messe setzt sich die Prozession in Gang. Die Erstkommunianten haben einen Ehrenplatz in der Nähe des Pfarrers (oder Bischofs), der die Monstranz trägt. Darauf folgen die Behördemitglieder und eine Blasmusik. Vor jedem Altar hält der Zug an, um zu beten und zu singen und schliesslich in die Kirche zurückzukehren. Corpus Christi, Leib des Herrn, Fronleichnam: das Fest des Altarssakraments wurde auf Bitte der heiligen Juliana im Jahr 1264 von Papst Urban IV. eingeführt, um Gott in feierlicher Weise für das Sakrament der Eucharistie zu danken.

Fronleichnam ist ein Feiertag in Freiburg. Das Wort "Fronleichnam" kommt vom dem germanischen "Fron" (Herr) und "liknam" (Leib). Die katholischen Christen feiern an diesem Tag das Hochfest des Leibes und Blutes Christi (lat. corpus christi).

Messe um 9.00 Uhr im Hof des Kollegiums St. Michael. Anschliessend folgt die Prozession um ca. 10.30 Uhr.

Strecke:
Joseph-Piller Strasse, Spitalgasse, Platz Georges-Python, Segen beim Altar vor der ehemaligen Post, Alpenstrasse, Steinbrückengasse, Sankt-Niklaus-Gasse, Schlusssegen vor der Kathedrale, wo alle Anwesenden eingealden sind, sich dem Gebet des Bischofs anzuschliessen.

Am Fronleichnam sind Freiburg Tourismus und Region, die Geschäfte, die Unternehmen und die Verwaltung geschlossen.

Bei schlechtem Wetter findet die Messe um 9.00 Uhr in der Kirche des Franziskanerklosters statt. Auskunft erhalten Sie am Morgen ab 7.00 Uhr unter:079 641 70 22.

Daten und Uhrzeiten

20. Juni 19

Fête-Dieu Fribourg
Cour du Collège St-Michel
1700 Fribourg

+41 79 641 70 22.

www.fete-dieu.ch/

Dokumente zum Herunterladen

Einen Fehler melden

Das könnte Sie auch interessieren