Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Permanente Ausstellung auf der Brücke

Fribourg Tourisme et Région
Place Jean-Tinguely 1
Case postale 1120
1700 Fribourg

+41 26 350 11 11

www.fribourgtourisme.ch

Die Zähringer-Brücke lädt zu einem Entdeckungsspaziergang zum Thema Brücken in Freiburg ein. Anhand der 14 Panoramatafeln auf dem Brückengeländer erfahren Sie historische und technische Informationen zu den Brücken von Freiburg.

Freiburg ist für seine Brücken bekannt, besonders seine Hängebrücken waren früher in aller Munde. Auch heute besuchen viele Architekten und Baumeister Freiburg für seine historischen Brücken.

Durch „Augmented Reality“ (AR, erweiterte Realität) erhalten Sie noch mehr Details zu den einzelnen Brücken - so sind Augen und Ohren gefragt!

Die 14 Panoramatafeln präsentieren folgende Brücken und Fussgängerbrückchen:

- Poyabrücke
- Zähringerbrücke
- Bernbrücke
- Mittlere Brücke
- Galterntalbrücke
- Neigles-Passerelle und Grabensaal-Passerelle
- St-Johannbrücke
- Pérolles-Brücke
- Motta-Brücke
- Staumauer Magere Au
- Glâne-Brücke
- Magdalena-Brücke (Autobahnbrücke)
- Grandfey-Viadukt
- St-Apolline-Brücke

Fribourg Tourisme et Région
Place Jean-Tinguely 1
Case postale 1120
1700 Fribourg

+41 26 350 11 11

www.fribourgtourisme.ch

Externe Links

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren