Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Espace Jean Tinguely - Niki de Saint Phalle

Espace Jean Tinguely - Niki de Saint Phalle
Rue de Morat 2
1700 Fribourg

+41 26 305 51 40

www.fr.ch/mahf

Jean Tinguely und Niki de Saint Phalle haben der Kunst des 20. Jahrhunderts ihren Stempel aufgedrückt. Entdecken Sie ihre Werke und weitere spannende Wechselausstellungen!

L'Espace ist ein magischer Ort, das der Kreativität von zwei grossen Künstlern des 20. Jahrhunderts Tribut zollt. Das im Jahr 1900 errichtete Gebäude beherbergte ursprünglich das Freiburger Tramdepot. Die Erinnerung an diesen historischen Ort erhält im Dialog mit Tinguelys Werken eine poetische Dimension. Der Besucher entdeckt unter anderem ein Meisterwerk von Jean Tinguely: "Retable de l’Abondance occidentale et du Mercantilisme totalitaire» " (1989/90) sowie «Remembering» (1997/98), die 22 Reliefs aus bemaltem Polyester von Niki de Saint Phalle.

Neben den Werken der permanenten Ausstellung, zeigt das Espace regelmässig Sonderausstellungen von schweizerischen und ausländischen Künstlerinnen, deren Werke im Dialog zu denjenigen von Jean Tinguely oder Niki de Saint Phalle stehen.

Vom 1. Jan. 2020 bis 31. Dez. 2020

Mittwoch 11:00 - 18:00

Donnerstag 11:00 - 20:00

Freitag - Sonntag 11:00 - 18:00

Eintrittspreise

Erwachsene7.- CHF
Studenten, AHV, Gruppen5.- CHF
Kinder bis 16 JahreGratis
Klassen mit Lehrperson als BegleitungGratis

Einrichtungen für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Führungen auf Anfrage.

Espace Jean Tinguely - Niki de Saint Phalle
Rue de Morat 2
1700 Fribourg

+41 26 305 51 40

www.fr.ch/mahf

Öffnungszeiten

Vom 1. Jan. 2020 bis 31. Dez. 2020

Mittwoch 11:00 - 18:00

Donnerstag 11:00 - 20:00

Freitag - Sonntag 11:00 - 18:00

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren