Espace Jean Tinguely - Niki de Saint Phalle

Espace Jean Tinguely - Niki de Saint Phalle
Rue de Morat 2
1700 Fribourg

+41 26 305 51 40

www.fr.ch/mahf

Das Espace ist eine Hommage an zwei grosse Künstlerpersönlichkeiten aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Jean Tinguely und seine Ehefrau Niki de Saint Phalle.

Jean Tinguely war ein Genie der beweglichen Kunst. Seine Skulpturen entwickelten sich nach und nach zu Werken, die gleichzeitig mehrere Sinne ansprechen: Seh-, Hör-, Tast- und selbst den Geruchssinn.
Die in Frankreich geborene Künstlerin Niki de Saint Phalle war mit Jean Tinguely verheiratet. Zu ihren berühmtesten Werken gehören wohl die "Nanas".

Vom 1. Jan. 2018 bis 31. Dez. 2019

Mittwoch 11:00 - 18:00

Donnerstag 11:00 - 20:00

Freitag - Sonntag 11:00 - 18:00

Eintrittspreise

Erwachsene7.- CHF
Studenten, AHV, Gruppen5.- CHF
Kinder bis 16 Jahre0.00
Klassen mit Lehrperson als Begleitung0.00

Einrichtungen für gehbehinderte Personen.
Kommentierte Besichtigungen auf Anfrage.

Espace Jean Tinguely - Niki de Saint Phalle
Rue de Morat 2
1700 Fribourg

+41 26 305 51 40

www.fr.ch/mahf

Öffnungszeiten

Vom 1. Jan. 2018 bis 31. Dez. 2019

Mittwoch 11:00 - 18:00

Donnerstag 11:00 - 20:00

Freitag - Sonntag 11:00 - 18:00

Einen Fehler melden

Das könnte Sie auch interessieren