Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Pater-Girard-Weg

Fribourg Tourisme
Place Jean-Tinguely 1
1701 Fribourg

+41 26 350 11 11

www.fribourgtourisme.ch

Freiburg Tourismus und Region bietet einen pädagogischen Rundgang an durch Freiburg über das Leben von Pater Girard, einer der wichtigsten Pädagogen der Moderne.

Um den 250. Geburtstag von Pater Girard zu kennzeichnen, hat Freiburg Tourismus und Région in Zusammenarbeit mit der Stadt Freiburg ein Lehrpfad von Pater Girard realisiert.

Pater Gregor Girard wird 1765 in Freiburg geboren und tritt im Alter von 16 Jahren dem Franziskanerorden bei. Er absolviert sein Noviziat in Luzern und studiert danach in Deutschland, wo er sich mit den philosophischen Schriften der Aufklärung befasst. Von 1799 bis 1804 amtet er als erster katholischer Prediger nach der Reformation in Bern. Sein pädagogisches Wirken ist geprägt von der sich anbahnenden Moderne und dem Dialog zwischen den Konfessionen. Auch in seinem sozialen Denken ist er seiner Zeit weit voraus. Bekannt wird er vor allem durch sein pädagogisches Werk in Freiburg wo er die Knabenschule leitete. Seine Methode des wechselseitigen und mehrstufigen Unterrichts sowie die 1819 nach seinen Plänen erbaute Schule machen ihn in ganz Europa bekannt. Interessierte des ganzen Kontinents kommen nach Freiburg, um seine Arbeit kennenzulernen.

Heute wird er als einer der wichtigsten Pädagogen der Moderne angesehen. Er hat viel zur Entwicklung des Schweizerbildungswesens beigetragen, indem er die Schule für alle ermöglichte. Damit stürzte er das Bildungsmonopol der Aristokratie, das eigene Hauslehrer unterhielt. Mit seinen aufklärerischen Zielen rüttelte er als Franziskaner am Einfluss der Kirche auf das Bildungswesen. Girard trat für das uneingeschränkte Recht auf Bildung ein.
Die Strecke ist mit 10 Stationen markiert:

0 - Freiburg Tourismus und Region
1 - Georges-Python-Platz
2 - Kollegium St. Michael
3 - Rathausplatz
4 - Garten Lucien Nussbaumer
5 - Geburtshaus
6 - Brunnen der Tapferkeit
7 - Justizgebäude
8 - Kathedrale St. Nikolaus
9 - Franziskanerkloster
10 - Girard-Denkmal

Pater-Girard-Weg

Ungefähre Dauer: 1 Stunde

Fribourg Tourisme
Place Jean-Tinguely 1
1701 Fribourg

+41 26 350 11 11

www.fribourgtourisme.ch

Dokumente zum Herunterladen

Externe Links

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren