Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Die (Un-)Bekannten

Daten und Uhrzeiten

Vom 19. Sept. 2020 bis 7. Feb. 2021

Bibliothèque de la Ville
Rue de l'Hôpital 2
1700 Fribourg

+41 26 351 71 44

www.ville-fribourg.ch/bibliotheque

Ein neuer Stadtrundgang, der Sie die Geschichte von sechs Frauen aus Freiburg aus dem Blickwinkel des Fotografen Jacques Thévoz entdecken lässt.

Der Rundgang "Die (Un)bekannten" ist eine kostenlose zweisprachige Aktivität, die bis am 7. Februar 2021 angeboten wird. Der Spaziergang eignet sich für alle, welche die Stadt besichtigen wollen.

Auf dem Spaziergang treffen Sie auf Spiele und Rätsel, um die Geschichte von sechs Frauen aus Freiburg zu entdecken. Um die Reise aufzupeppen, wurde bewusst mit der Zeit und Bildern gespielt. In einer eigens erdachten Welt erfinden die Fotos von Jacques Thévoz die Geschichten dieser sechs Persönlichkeiten neu.

Wie eine Reise durch die Zeit, bei der die Fantasie das Recht hat, Epochen zu vermischen, um schöne Geschichten zu erfinden. Bleiben Sie wachsam, halten Sie die Augen offen, um keine versteckten Hinweise zu übersehen. Mit den Lösungen vervollständigen Sie die Antwortskarte und finden das Lösungswort, um am Wettbewerb teilnehmen zu können.

Die Pläne sind bei Freiburg Tourismus und in der Stadtbibliothek erhältlich oder können direkt auf der Webseite der Stadt heruntergeladen werden.

Im Garten des Bürgerspitals können Sie einen zusätzlichen Rundgang machen, um das wahre Schicksal dieser Frauen kennenzulernen. Entdeckungen garantiert!

Die 6 Posten
Jeder Posten der sich zwischen dem Stadtzentrum und im Burgquartier befindet, gehört zu einer Frau aus Freiburg. An jedem Ort findet man Fotografien von Jacques Thévoz sowie einen schönen Text, der von der Geschichte einer der Freiburgerinnen inspiriert ist.
Anhand des Plans und den übermittelten Anhaltspunkten auf den Fotos, wissen Sie wo man den gesammelten Buchstaben notieren muss, um das richtige Lösungswort zu erhalten.

Kleiner Bonus
Bei Präsentation der Karte erhalten Kinder einen Gratis-Eintritt in das Museum für Kunst und Geschichte (MAHF) und/oder in das Espace Jean Tinguely Niki de St. Phalle!

Die Karte des Rundgangs ist bei Freiburg Tourismus und Region (im Theater Equilibre) oder in der Stadtbibliothek verfügbar. Sie kann ebenfalls auf der Internetseite heruntergeladen werden: www.ville-fr.ch/bibliothek

Zweisprachiger Rundgang (DE/FR)

Daten und Uhrzeiten

Vom 19. Sept. 2020 bis 7. Feb. 2021

Bibliothèque de la Ville
Rue de l'Hôpital 2
1700 Fribourg

+41 26 351 71 44

www.ville-fribourg.ch/bibliotheque

Externe Links

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren